*

Ich heiße Mercedes Leona Lauenstein und ich schreibe Texte über Alltag, Lebenswelt, Zeitgeist. Diese Texte erscheinen in Zeitungen und Magazinen. Eine willkürliche, halbwegs aktuelle, hoffentlich aber sowieso zeitlose Auswahl gibt es auf dieser Seite zu lesen.

2015 ist mein literarisches Debüt Nachts im Aufbau Verlag erschienen.

2016 habe ich das dreimonatige Aufenthaltsstipendium des Berliner Senats im Literarischen Colloquium Berlin erhalten und den Bayerischen Kunstförderpreis 2016 in der Sparte Literatur verliehen bekommen.

2018 erscheint mein zweites Buch Blanca im Aufbau Verlag.

Auf Splendido Magazin schreibe ich gemeinsam mit Juri Gottschall außerdem über Kochen, Essen und Konsumkultur, unser Fokus liegt dabei auf Italien, da wir die meiste Zeit sowohl in München als auch in Italien leben.

Anfragen an:

post(at)mercedeslauenstein.de

Instagram

twitter.com/MercedesLeona

mercedesundjuri.de

splendidomagazin.com